Datenschutz

Zahnloser Kiefer

Zahnloser Kiefer

Implantat bei zahnlosem Kiefer

Auch ein völlig zahnloser Kiefer kann mit Implantaten wiederhergestellt werden. Herausnehmbare Vollprothesen halten in derartigen Situationen oft schlecht. Die Implantate bieten gute Befestigungsmöglichkeiten.

Schematische Darstellung

zahnloser Kiefer
gute Befestigungsmöglichkeit
Vollprothese

Die Nachteile einer Vollprothese

  • Ober- und/oder Unterkiefer sind völlig zahnlos
  • Abbau des zahnlosen Kieferknochens
  • Die Total-Prothese findet keinen Halt
  • Essen und Sprechen sind erschwert
  • Druckstellen machen häufig Beschwerden

Die Lösung Ihres Problems ist einfach

  • Ein festsitzender Zahnersatz auf mehreren Implantaten, entsprechend einer Brücke
  • oder 4-6 Implantate mit Haltelementen fixieren die bedingt feste Prothese, z. B. Steg im Unterkiefer.

Die Vorteile

  • Fester Sitz der Prothese
  • Problemloses Kauen und Sprechen
  • Steigerung der Lebensqualität
  • Sicheres Auftreten in der Gesellschaft
  • Erhalt der natürlichen Gesichtskonturen
  • Verringerung des Abbaus des Kieferknochens
Logo Dr. Walter Brunnsteiner, Zahnarzt Bahnstraße 4 A-2294 Marchegg Österreich Work+43 2285 71 03 Fax+43 2285 71 03-33
design by atikon.com Atikon Kornstraße 15 4060 Leonding Österreich Work+43 732 611266 0 Fax+43 732 611266 20